Nachbarrecht Bayern

9,99 

GARANTIERT SICHERER CHECKOUT
  • Visa Karte
  • MasterCard
  • American Express
  • Discover Card
  • PayPal

PDF Datei mit folgenden Gesetzestexten

  • Siebter Abschnitt des AGBGB: Nachbarrecht (4 Seiten)
  • §§ 903 – 924 und § 1004 des Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) (4 Seiten)
  • Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung (7 Seiten)

 

Art des Produktes

PDF Datei zum SOFORT Herunterladen, SELBER Ausdrucken und Lesen am PC, Notebook und Tablet

Lieferumfang

In der PDF Datei sind enthalten:

die aktuellste im verfügbare Version des Nachbarrechtsgesetzes für Ihr Bundesland,
die das Nachbarrecht betreffenden Paragrafen des BGB und
die Geräte- und Maschinenlärmschutz-Verordnung (32. BImSchV)

Probleme mit Nachbarn

Die Top 5 Konflikte mit den Nachbarn in Bayern sind:
1. Probleme mir der Einfriedung, insbesondere mit der Zaunhöhe
2. Unstimmigkeiten beim Grenzabstand (siehe Art. 46b) Abstandsvorschriften gelten es nur für Bäume, Sträucher und Hecken, Weinstöcke sowie Hopfenstöcke. Andere Pflanzen wie z. B. Sonnenblumen oder Stauden (z.B. Rittersporn), brauchen grundsätzlich keinen Grenzabstand einzuhalten.
2.1. Grenzabstand Bäume
2.2. Grenzabstand Hecken
3. Grenzbepflanzung
4. Heckenhöhe
5. Hammerschlags und Leiterrecht in Bayern (siehe Art. 46b)